AD(H)S-Coach

ADHS steht für Aufmerksamkeits­­defizit-/Hyper­aktivitäts­­syndrom, fehlt das Merkmal der Hyperaktivität, spricht man von ADS. ADHS/ADS ist eine der am häufigsten beschriebenen Prägungen im Kindes- und Jugendalter. Auch im Erwachsenen­alter kann ADHS/ADS eine grosse Belastung darstellen, denn ADHS/ADS «wächst sich nicht aus». Die drei Kern­symptome sind Aufmerksamkeits- und Konzentrations­­störung, Hyperaktivität und Impulsivität. ADHS/ADS ist keine Krankheit, es ist eine Chance.

Ein Coaching beinhaltet die Psychoedukation (Wie entsteht ADHS? Was passiert im Körper?), das Kennenlernen von verschiedenen Behandlungs­­möglichkeiten und das gemeinsame Ermitteln von Strategien, um den Alltag entspannter zu gestalten und die dazugehörigen Energien und Stärken besser nutzen zu können. Ich coache Kinder und Jugendliche und deren Bezugs­personen, Erwachsene und Lehrpersonen.

«Das grösste Kompliment, das man einem Menschen machen kann, ist ihn zu akzeptieren, wie er ist.»

Ort:
Domstrasse 3
in Arlesheim oder individuell

Anfragen